Aktuelles

Digitaler Zwilling als Modellzeichnung von Hotel. Projekt Aurora von inUnumAG

Projekt: Aurora Lenzerheide

Ein digitaler Zwilling für die Gebäudeplanung!

Im Auftrag des Architekturbüros Ritter Schuhmacher AG haben wir das Projekt Aurora realisieren dürfen, besten Dank dafür. Ziel war es, einen vollumfänglichen digitalen Zwilling eines Gebäudes zu erstellen, da die vorhandenen Pläne unzureichend waren.

Dafür haben wir ein detailgetreues IFC-Modell des Gebäudes erstellt.

Wir fügten sanitäre Einrichtungen und Bestandsmobiliar hinzu, um ein realitätsnahes Bild zu schaffen.

Dabei haben wir auch die Umgebungsdaten von Swisstopo integriert und mittels präziser Georeferenzierung die genaue Lage des Gebäudes festgelegt.

Durch die Verwendung unserer innovativen Software inUworld konnten alle Daten nahtlos zusammengeführt werden.

Unser Kunde kann nun dieses digitale Modell nutzen, um seine Gebäudeplanung voranzutreiben und genaue Messungen durchzuführen.

Mit dem Projekt Aurora ermöglichen wir unserem Kunden optimale Entscheidungsgrundlagen.

3D Modell Gebäude mit Blick in den Innenraum. Projekt Aurora von inUnumAG

Angereichertes 3D-Modell

3D Scan von inUnumAG mit swisstopo Umgebungsdaten

Swisstopo Daten

Digital Twin 3D Modell von inUnumAG mit Umgebung

Texturierte Punktwolke

Wir sind DJI Enterprise Solution Partner!

Innovative Drohnensysteme: Wir stehen dir mit unserer Expertise zur Seite

inUnum AG ist DJI Solution Partner, autonomes Fliegen, Drohne

Medienbericht: Cloud-Software inUworld im Fokus

Wie unsere Punktwolkenauswertung neue Standards im Bauwesen setzt.

Cloud Software inUworld - Digitalisierung in Baubranche, Architektur und Kieswerke

BIM Talk bei inUnum: Vielen Dank an alle Teilnehmer!

Ein herzliches Dankeschön – wir freuen uns darauf, gemeinsam mit euch die Zukunft zu gestalten.

BIm Talk bei inUnum mit Digitales und Nachhaltiges Bauen Liechtenstein, CEO Eberhart Hackl und Virginia Rodriguez präsentieren

Projekt-Update: Stadionumbau Austria Lustenau

inUnum revolutioniert den Stadionumbau für Austria Lustenau!